5 Tipps für mehr Produktivität im Homeoffice

Nicht nur Einkäufe und Essen können bequem nach Hause bestellt werden, auch für die Ausübung vom Traumjob muss das Haus nicht unbedingt verlassen werden, es wird zum Homeoffice. Die Vorteile: Keine Sorge, wegen des Berufsverkehrs nicht rechtzeitig zur Arbeit zu kommen. Du kannst etwas länger Ausschlafen, denn theoretisch kann man sich ja direkt nach dem Aufstehen…

In 3 Schritten zum cleanen Schreibtisch

Wenn Du die meiste Zeit des Tages im Büro am Schreibtisch verbringst, ist es logisch, dass Dein Arbeitsplatz ziemlich schnell unaufgeräumt aussieht. Zwischen einzelnen Projekten, Mittagessen und Privatkram ist es nur eine Frage der Zeit, bis Dein Arbeitsplatz unordentlich wird. Wir empfehlen Dir jetzt nicht, alles wegzuwerfen, denn das ist unrealistisch. Wir helfen Dir jedoch eine nachhaltiges…

Mit Bewegung Stress abbauen – wie du mit Gymnastik, Yoga, Laufen und Co. dein Wohlbefinden verbesserst

Der Chef nervt, dein Aufgabenstapel wächst unaufhaltsam und jetzt ist auch noch die Waschmaschine kaputt? Stress lässt sich heutzutage kaum noch vermeiden. Und da Dauerstress Folgen für deine Gesundheit hat, gilt es, regelmäßig richtig zu entspannen. Warum Sport und Bewegung Stress abbauen und worauf du dabei achten solltest, erfährst du in diesem Beitrag. Stress ist…

Volkskrankheit Rückenschmerzen – und wie du vorbeugst, um dein Wohlbefinden zu steigern

Nach einem langen Tag im Büro tut dir mal wieder der Rücken weh und du kannst es kaum erwarten, dich zu Hause aufs Sofa zu werfen, um den Feierabend erschöpft vor dem Fernseher zu verbringen? Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten körperlichen Beschwerden in Deutschland, doch mit den richtigen Gegenmaßnahmen haben sie nur in seltenen Fällen…

Smart life – 10 smarte Möglichkeiten, die dir zu 24 Stunden Wohlbefinden verhelfen

Stell dir vor: Morgens weckt dich ganz sanft eine App, die sich für den Alarm eine Phase leichten Schlafs aussucht, damit du besser aus dem Bett kommst. Zur Arbeit fährst Du mit dem Rad, auf dem du per Sprachbefehl gleich die ersten Mails beantwortest. Im Büro erinnert dich dein Schreibtisch nach einer halben Stunde daran, jetzt eine Zeitlang im Stehen zu arbeiten. Nachmittags stellen Sensoren einen sinkenden Sauerstoffgehalt im Büro fest, woraufhin die Klimaanlage mehr Luft umwälzt und die intelligenten Markisen mehr Licht hereinlassen, damit du nicht ermüdest. Abends chillst du auf dem Sofa, das dich mit eingebauter Massagetechnik entspannt.